Interkulturelles Theater "Jung und Alt - Hand in Hand"

Das Projekt „Interkulturelles Theater“ hat sich das Ziel gesetzt echte und fiktive Geschichten, die besonders Menschen mit Migrationshintergrund tangieren, in Szene zu setzen. Interessenten jeden Alters, jeder Herkunft, mit und ohne Schauspielerfahrungen sind eingeladen unter professioneller Anleitung einer Theaterpädagogin an diesem Projekt teil zu haben und spielerisch in neue Rollen zu schlüpfen und die Wirkung des Theaters zu spüren. Das Projekt beginnt zunächst in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk „Gesundheit“ mit Theaterstücken rund um die Gesundheit.

 
Künstlerische Leitung: Sabine Parker (Theaterpädagogin)
Das Angebot ist kostenlos!
Eingeladen sind alle Interessierten ab 16 Jahren.

Bei Interesse einfach anmelden und los geht's....

Hier können Sie den Flyer zum Theaterprojekt herunterladen. Einfach auf das Bild klicken.