Willkommen im Altenzentrum "Ursel Distelhut Haus"!

HIER BIN ICH MENSCH!

Willkommen im AWO Seniorenzentrum Ursel Distelhut!

Was uns so besonders macht?

  • Unsere Pflege- und Betreuungsmaßnahmen richten sich ganz nach Ihrem individuellen Bedarf. Dabei legen wir Wert darauf, Ihre Bedürfnisse sowie Ihren eigenen Rhythmus zu berücksichtigen und in unsere tägliche Pflege mit einzubeziehen.
  • In unserem Altenheim Mainz-Mombach gibt es immer etwas zu erleben – Dank eines breiten Spektrums an kulturellen und geselligen Angeboten, die von Gedächtnistrainings über Brettspiele bis hin zu Sitzgymnastik reichen.
  • Beim offenen Mittagstisch können BewohnerInnen und externe Gäste neue Kontakte knüpfen und nette Gespräche führen.

Was uns wichtig ist

In das Zentrum unserer Betreuung stellen wir bewusst den Menschen in seiner Ganzheit und Individualität. Nach einem persönlichen Pflegekonzept werden die Senioren im Altenheim Mainz-Mombach umsorgt. Unsere engagierten Mitarbeiter gehen einfühlsam auf die Bedürfnisse jedes Bewohners ein und haben immer ein offenes Ohr für Sorgen oder Gedanken des Einzelnen. Professionell und herzlich sorgen wir täglich für die Pflege und Sicherheit, welche Sie sich für einen erfüllten Lebensabend wünschen.
Unser Altenheim in Mainz-Mombach ist eine offene Einrichtung, in der Verwandte, Freunde oder Bekannte gern gesehene Gäste sind. Beispielsweise laden wir von Montags bis Freitags zu unserem offenen Mittagstisch ein, der eine beliebte Gelegenheit bietet in geselliger Runde zu Mittag zu essen. Weiterhin pflegen wir Kontakte mit ortsansässigen Einrichtungen, wie Kindertagesstätten oder Sportvereinen, und veranstalten regelmäßig gemeinsame Aktivitäten.
Wir möchten die Tür zu einem neuem, altersgerechtem Zuhause öffnen. Freundlich eingerichtete Zimmer heißen neue Bewohner im Altenheim Mainz-Mombach willkommen. Gerne können Sie Ihre Räumlichkeiten auch mit eigenen Kleinmöbeln ausstatten und ihnen so eine persönliche Note geben.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Altenheim in Mainz-Mombach? Dann nehmen Sie einfach telefonisch Kontakt mit uns auf! Tel.: 0800 / 2 550 550

Pflege und Betreuung in unserem Altenheim in Mainz-Mombach

Unser Altenheim in Mainz-Mombach bietet eine ganzheitliche Betreuung und Pflege, bei der sich ein kompetentes und qualifiziertes Personal um jeden einzelnen Bewohner herzlich kümmert!

Vollzeitpflege:
Die meisten unserer Bewohner haben ihren Lebensmittelpunkt nun ganz bei uns. Wir bieten Plätze für die Pflegestufen 0, I, II, III und III+ ("Härtefall") an.

Kurzzeitpflege:
Wir nehmen Bewohner gerne auch "nur" für ein paar Tage auf. Die Kurzzeitpflege ist voll in den regulären Langzeit-Wohnbereich integriert.

Palliative Care:
Auch Bewohner mit unheilbaren, akut lebensbedrohlichen oder chronisch fortschreitenden Krankheiten sollen dank Palliative Care so lang wie möglich Lebensqualität erfahren können – und ein würdiges, schmerzfreies  Sterben ermöglicht bekommen. Einige Mitarbeiter sind daher speziell in Palliative Care ausgebildet.

Patienten im Wachkoma:
Wachkoma-Patienten können umfassend betreut werden.

Sie möchten Genaueres zu Pflege und Betreuung im Altenheim Mainz-Mombach erfahren? Dann nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir teilen Ihnen gerne die gewünschten Informationen mit. Kostenlose Telefonnummer: 0800 / 2 550 550

Unser Haus

Kurzüberblick über unser AWO Seniorenzentrum Ursel Distelhut

Baujahr: 1995
Modernisierung: ---
Bettenanzahl: 160
Doppelzimmer/ Dusche: 40 (23,07 qm)
Einzelzimmer/ Dusche: 80 (13,79 qm)
Garten: Ja
Lage: Im ruhigen Wohngebiet mitten im Grünen
Entfernung zum Ortskern etwa 500 Meter
Bewohnerbeirat: Ja
Offener Mittagstisch: Ja
Qualitätssiegel: Qualitätszertifikat TÜV Nord
„Grüner Haken“ der Verbraucherfreundlichkeit

Weitere Informationen über unser AWO Seniorenzentrum Ursel Distelhut

Das Altenheim Ursel Distelhut – Mitten im Grünen
Unser Altenheim in Mainz-Mombach ist im Jahr 1995 komplett behinderten- und rollstuhlgerecht erbaut worden. Das Seniorenzentrum Ursel Distelhut liegt in einem ruhigen Wohngebiet nahe dem Stadtzentrum und dennoch mitten im Grünen. Ein besonders schönes Plätzchen bietet unsere kleine Gartenanlage, in der unsere Bewohner gerne sonnige Stunden verbringen und die Natur bewundern. Für längere Spaziergänge lädt die nahe gelegene Parkanlage ein. Sollten Sie sich dennoch in den städtischen Trubel stürzen wollen, können Sie den Ortskern mit vielen Einkaufs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in etwa 500 Metern erreichen.

Pflegekompetenz mit Herz
Im Altenheim Mainz-Mombach erarbeiten wir zusammen mit unseren Bewohnern einen persönlichen Betreuungsplan. Unser Pflegekonzept kann so auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden und bietet Ihnen genau die Unterstützung im Alltag, die Sie auf dem weiteren Lebensweg benötigen. Dabei ist uns wichtig die Selbstständigkeit unserer Bewohner zu fördern bzw. zu erhalten und den individuellen Rhythmus in die tägliche Betreuung mit einzubeziehen. Offen und freundlich geht unser kompetentes Pflegepersonal auf jeden Einzelnen zu und unterstützt Sie einfühlsam in Ihrer jeweiligen Lebenssituation.

Freizeit in der Gemeinschaft genießen
Auch um Ihre Freizeitgestaltung haben wir uns im  AWO Altenheim Mainz-Mombach schon gekümmert. Von Ergotherapie über Gedächtnistrainings bis hin zu Bastelstunden – Unsere Bewohner können täglich aus zahlreichen Aktivitäten wählen, welche körperliche oder geistige Fähigkeiten fördern und einfach Spaß machen. Einzelne Aktionen finden auch zusammen mit anderen, ortsansässigen Einrichtungen, wie Kindertagesstätten oder Sportvereinen, statt und bieten die Chance neue Kontakte zu knüpfen.

Was duftet denn da?
Aus der eigenen Küche duftet es täglich nach frisch zubereiteten Speisen, auf deren Frische und Qualität wir besonderen Wert legen. Dabei versuchen wir auf die individuellen Vorlieben des Einzelnen bestmöglich einzugehen und zaubern so Tag für Tag neue große und kleine Köstlichkeiten. Nachmittags lädt unsere Cafeteria zu selbst gebackenen Kuchen und anderen leckeren Happen ein.

Möchten Sie mehr über unser Altenheim in Mainz-Mombach erfahren? Dann finden Sie alle Informationen übersichtlich zusammengefasst auf unserem „Faktenblatt“. Wir beraten Sie aber auch sehr gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an:  0800 / 2 550 550
Jetzt kostenlos informieren!

Richten Sie sich nach Ihren Vorstellungen ein!Gemeinschaft ist uns wichtig – Hier ist es nie langweilig!Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie!Ein bisschen Spaß muss sein…Entspannung finden Sie in unserem grünen Paradies!Unsere Gemeinschaftsräume – ein beliebter TreffpunktAusblick ins GrüneUnser "Ursel Distelhut Haus"  in Mainz-Mombach
Richten Sie sich nach Ihren Vorstellungen ein!
Gemeinschaft ist uns wichtig – Hier ist es nie langweilig!
Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie!
Ein bisschen Spaß muss sein…
Entspannung finden Sie in unserem grünen Paradies!
Unsere Gemeinschaftsräume – ein beliebter Treffpunkt
Ausblick ins Grüne
Unser "Ursel Distelhut Haus" in Mainz-Mombach

 

Sie möchten sich einen persönlichen Eindruck von unserem Altenheim in Mainz-Mombach machen? Gerne nehmen wir Sie mit auf einen Rundgang durch unser Haus. Rufen Sie uns einfach an und wir vereinbaren einen individuellen und unverbindlichen Termin. Tel.: 0800 / 2 550 550
Jetzt unverbindlich informieren!

Kostenberechnung für vollstationäre Pflege

Dateneingabe

Berechnungsausgabe


* Die oben angegebenen Kosten und Leistungen sind gültig für 2015.
  Diese Angaben sind ohne Gewähr.


 
Allgemeines

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, dann finden Sie diese in unserem Ratgeber Pflegekosten.

Selbstverständlich beantworten wir Ihnen auch gerne persönlich Ihre Fragen! Kontaktmöglichkeiten finden Sie in der rechten Spalte oder unter dem Reiter "Kontakt".

Weitere Hinweise zur Kostenübersicht

Ihre Zuzahlung: Wir berechnen Tagessätze – je nach Monatslänge (28, 29, 30 oder 31 Tage) schwanken die Monatskosten also leicht. Die Pflegekassen gewähren hingegen feste Zuschüsse pro Monat. Es schwankt daher auch der Betrag, den Sie pro Monat zuzahlen müssen. Der von uns zur Berechnung angegebene, durchschnittliche Monat hat 30 Tage, Sie können aber auch individuell einen eigenen Zeitraum angeben.

Was ist in den Kosten enthalten?

Die Kosten pro Tag beinhalten die Pflegeleistungen und die soziale Betreuung sowie die Kosten für die Unterbringung ("Raummieten", Instandhaltung, Gartenpflege etc.) und Verpflegung, die Investitionskosten und den Ausbildungsrefinanzierungsbetrag.
Ebenfalls enthalten: hauswirtschaftliche Leistungen wie die Wäscheversorgung und die Zimmer- und Gebäudereinigung.

Sie sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von unserem Altenheim in Mainz-Mombach zu machen. Wir besprechen mit Ihnen ganz individuell und in Ruhe ihre persönlichen Bedürfnisse. Bringen Sie auch gerne eine Person Ihres Vertrauens mit – wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Sven John, Leitung

Herr Sven John

Leitung

Kontakt

AWO Seniorenzentrum Ursel Distelhut, Mainz-Mombach

Bernhard-Winter-Straße 33
55120 Mainz-Mombach

Tel.: 0 61 31 / 96 89-0
Fax: 0 61 31 / 96 89-100

E-Mail: seniorenzentrum-mainz-mombach@diesenTeil-entfernen.awo-rheinland.de

Anfahrtsbeschreibung

A643, Abfahrt Mainz-Gonsenheim, Richtung Mombach (Kreuzstraße), 2. Ampel rechts Suderstraße, 1 km links ab in die Turmstraße (erstes Hinweisschild auf Ursel-Distelhut-Haus), dann Schildern folgen bis Altenzentrum.