Vollzeitpflege: Kosten des Altenheims und Leistungen der Versicherung

Dass in der stationären Vollzeitpflege Kosten in Höhe von einigen tausend Euro anfallen können, ist allgemein bekannt. Damit diese Pflegeheimkosten aber nicht die notwendige Betreuung eines Pflegebedürftigen verhindern, unterstützt die Krankenkasse den vollstationären Aufenthalt finanziell.

Stationäre Vollzeitpflege: Kosten
Die Kosten für ein Senioren-/Pflegeheim lassen sich grob in zwei Bereiche einteilen: Pflegebedingte und anderweitige Kosten. Anderweitige Kosten beziehen sich allen voran auf die Aufwände, welche durch die Unterbringung und Verpflegung im Altenheim entstehen. Die pflegebedingten Kosten werden dabei zum Teil von Ihrer Pflegekasse (meist die Krankenkasse) übernommen, während anderweitige Kosten vom Pflegebedürftigen selbst bezahlt werden müssen. Ist dies nicht möglich, so können u.a. Kinder unterhaltspflichtig werden, wenn deren Einkommen es zulässt.

Stationäre Vollzeitpflege: Leistungen
Abhängig von der attestierten Pflegestufe erhalten Sie folgende Leistungen, um in der Vollzeitpflege Kosten zumindest teilweise zu decken:

Pflegestufe

Monatliche Leistungen

Pflegestufe I

1.064 €

Pflegestufe II

1.330 €

Pflegestufe III

1.612 €

Pflegestufe III+

1.998 €

Die angegebenen Leistungssätze sind gültig ab 2015. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

Es handelt sich dabei um sogenannte Sachleistungen, die Sie nicht direkt erhalten, sondern die an das jeweilige Pflegeheim gezahlt werden. Um diese Leistungen zu erhalten, ist außerdem eine Bescheinigung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung über die Notwendigkeit der vollstationären Pflege nötig. Bei Pflegestufe III/III+ liegt diese Notwendigkeit automatisch vor.

Vollzeitpflege Kosten: Die AWO Rheinland ist an Ihrer Seite
Ihre Gesundheit ist unbezahlbar. Deshalb bieten die Altenheime der AWO Rheinland spezielle Pflegeprogramme, hochmotivierte und geschulte Fachkräfte und eine Fülle an Freizeitaktivitäten. Unsere Mitarbeiter wissen: Nicht nur eine körperliche, sondern auch eine seelische Pflege ist unerlässlich für das Wohlbefinden eines jeden Menschen.
Wir nehmen uns auch gerne die Zeit, Ihnen unsere Altenheime persönlich zu zeigen. Uns ist diese Transparenz wichtig, um Ihnen zeigen zu können: In unseren Einrichtungen ist jeder Bewohner in guten Händen.

 

 

Finden Sie jetzt Ihr AWO Altenheim!

Bad Kreuznach
Bendorf
Diez
Höhr-Grenzhausen
Idar-Oberstein
Koblenz
Mainz-Gonsenheim
Mainz-Oberstadt
Mainz-Mombach
Mayen
Neuwied
Trier
Wörrstadt
Worms