Pflegestandards – die Normen für qualifizierte Pflege

Für die professionelle Pflege sind Pflegestandards ein wichtiges Element der Qualitätssicherung. Sie helfen bei der einheitlichen Ausrichtung pflegerischer Leistungen und fördern damit die Sicherstellung eines hohen Betreuungsniveaus. So schaffen Pflegestandards eine gute Basis für die Versorgung von Pflegebedürftigen und die Betreuung durch die kompetenten Fachkräfte.

Pflegestandards - Was ist das überhaupt?
Pflegestandards sind Richtlinien, nach denen das Fachpersonal die Betreuung von Hilfsbedürftigen ausrichtet. Deren Inhalte sind an überprüfbaren Ergebnissen ausgerichtet und sind das Resultat des neustens pflegewissenschaftlichen- und medizinischen Wissensstandes. In ihnen wird festgelegt, welche pflegerischen Maßnahmen in einer konkreten Situation grundsätzlich durchzuführen sind. Dabei ermöglichen und fordern Pflegestandards aber auch einen Handlungsspielraum für eine individuelle, bewohnerorientierte Pflege. Schließlich können Bedürfnisse und Wünsche von Person zu Person stark abweichen. Parallel zur Qualitätssicherung durch die Pflegestandards überprüft auch der medizinische Dienst der Krankenversicherung regelmäßig die Qualität der Pflege.

Die Vorteile von Pflegestandards
Viele Pflegebedürftige haben Angst, dass eine Betreuung durch Pflegestandards deutlich an Qualität verliert, weil die Betreuung zu sehr vereinheitlicht werden würde. Allerdings ist dies nicht der Fall, denn mit Hilfe der Pflegestandards kann individuell auf die Bedürfnisse und Krankheitsbilder jedes zu pflegenden Bewohners eingegangen werden. Dabei dienen Pflegestandards als Sicherheit, dass alle Faktoren bei der Behandlung bedacht werden, und sorgen dadurch auch für einen besseren Überblick und mehr Transparenz. Insgesamt also bieten Pflegestandards den Betroffenen, ihren Angehörigen und auch dem Fachpersonal zahlreiche Vorteile.

AWO Rheinland – Qualitätssicherung durch gute Pflege
Die hohen Standards der AWO Rheinland sorgen dafür, dass alle Pflegeleistungen fachkundig, gewissenhaft und zuverlässig erbracht werden. Ziel ist es, altersgerechtes Wohnen und höchste Pflegestandards eng miteinander zu verbinden. Egal ob stationär (in einem AWO Altenheim oder zuhause (dank eines ambulanten Dienstes) - bei der AWO Rheinland werden Pflegebedürftige von geschultem Fachpersonal liebevoll und kompetent betreut.

Die AWO Rheinland: Nahe am Menschen
Wenn Sie sich noch weiter über Leistungen der AWO Rheinland informieren möchten, dann betrachten Sie doch einfach die Liste und Beschreibungen unserer Altenheime, um sich ein genaueres Bild von unseren Einrichtungen zu machen. Oder Sie statten uns persönlich einen Besuch ab und überzeugen sich selbst von unseren Pflegestandards, wir freuen uns schon auf Sie!

Finden Sie jetzt Ihr AWO Altenheim!

Bad Kreuznach
Bendorf
Diez
Höhr-Grenzhausen
Idar-Oberstein
Koblenz
Mainz-Gonsenheim
Mainz-Oberstadt
Mainz-Mombach
Mayen
Neuwied
Trier
Wörrstadt
Worms